Science Slams

Eine meiner großen Leidenschaften ist der Science Slam. Ich liebe dieses großartige Format, dass brandaktuelles Wissen direkt aus den Labors in die Köpfe der interessierten Menschen bringt. Unterhaltung und Wissenschaft sind hier keine Konkurrenten, sondern spielen gut zusammen. Wer das Format noch nicht kennt, kann sich hier kurz informieren. Im Jahr 2011 ging es für mich von 0 auf 100: vom ersten Auftritt bis zum Gewinn der deutschen Meisterschaft. Über 100.000 Klicks auf die Videos bei YouTube sprechen für sich: Das Format kommt gut an. Ich selbst trete nurnoch sehr selten auf und mache lieber Platz für neue Gesichter. Und genau die möchte ich ermutigen, selbst mitzumachen: Ihr lieben Forscher, geht raus aus dem Labor und rauf auf die Bühne! Zeigt, was ihr macht, denn die Leute wollen es wissen. Im Ernst! Und an all die lieben Nicht-Forscher: Science Slams gibt es in immer mehr Städten. Hingehen lohnt sich! Gehaltvoller als “Galileo” und unterhaltsamer als “Wetten, dass…?”.

Mehr Infos zum Thema sowie alle aktuellen Termine gibt es unter www.scienceslam.de. Viel Spaß!